Unterschiede zwischen den Revisionen 8 und 9
Revision 8 vom 2017-08-03 20:05:23
Größe: 1223
Kommentar:
Revision 9 vom 2017-10-02 13:11:11
Größe: 0
Kommentar: Falscher Monat
Gelöschter Text ist auf diese Art markiert. Hinzugefügter Text ist auf diese Art markiert.
Zeile 1: Zeile 1:
= PEP =

|| '''Thema:''' || ''p≡p ≡ pretty Easy privacy. Privacy by Default.'' ||
|| '''Termin:''' || ''2017-09-04 20 Uhr'' ||
|| '''Ort:''' || Wird vor dem Vortrag nochmal bestätigt, vermutlich: Uni Ulm, o28, Hörsaal 22 [1] ||
|| '''Vortragender:''' || sva, evtl. Überaschungsgast ||
|| '''Archiv:''' || <<Archive>> ||

Einfache Verschlüsselung für alle, E-Mails und Nachrichten werden
standardmaessig "by default" verschlüsselt und anonymisiert, ohne dass
der Nutzer grossen Aufwand damit hat, sondern seine Standardanwendungen
verwendet. End-To-End, Peer-to-Peer und ohne zentrale Infrastruktur,
Open Source mit Code Reviews und Unterstützung von üblichen
Cryptostandards (S/MIME, PGP, OTR) - und am Ende zur Anonymisierung
sogar noch durch GNUnet geschickt.

Wie das gehen soll? Wir versuchens! Kleine Vorstellung des Projektes,
dem Stand der Software und der aktuellen Implementierung der Ideen und
Standards, wie z.B. Trustwords als nutzbare Erweiterung des Konzeptes
des Fingerprints oder das leidige Problem der Keyserver bei GPG.

[1]
https://www.uni-ulm.de/einrichtungen/kiz/weiteres/campus-navigation/hoersaalfinder/hoersaele/hoersaal-h22/

zurück zur Startseite