Self

Globalisierung

Globalisierung - ein Schlagwort das in allen Köpfen geistert und uns tagtäglich begleitet. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem "Schreckgespenst" der Globalisierung? Wo beginnt Globalisierung und welche Institutionen sind hier am Wirken? Gibt es einen Ausweg aus der Globlisierungsfalle und was können wir als Verbraucher dabei tun....

Ein Gast von Attac Ulm klärt auf, was die Globalisierung für uns alle bringt und was Attac unternimmt, um alles zum Besseren zu wenden. Es gibt wohl einige Überschneidungen zur Arbeit des CCC, aber ein Vorabgespräch offenbarte auch einige Menuningsverschiedenheiten. Wir erwarten eine interessante Diskussion.

Termin

16. April 2007, 20:00 Uhr

Ort:

H20 Uni Ulm

Vortragender

Attac Ulm

Archiv