Personal Firewalls

Firewalls gelten als Inbegriff der Computersicherheit. Deshalb haben sich clevere Marketingstrategen gedacht man könnte doch für jeden Rechner eine verkaufen.

Dabei werden die Benutzer bezüglich der Funktionalität getäuscht. Es wird eine Sicherheit versprochen, die eine Personal Firewall prinzipbedingt nicht bringen kann. Statt dessen ermöglichen sich durch das Vorhandensein einer Personal Firewall ganz neue Angriffsmöglichkeiten auf ein System.

Im Vortrag wird erklärt, wie Personal Firewalls funktionieren. An Hand von ein paar Beispielen wird anschließend gezeigt, wie man eine Personal Firewall umgehen oder angreifen kann.

Termin

13.12.2004

Vortragende

Alexander Bernauer

Ansgar Wiechers

Jonathan Häberle

Archiv

Google Video

http://video.google.de/videoplay?docid=-9179940514495321914

Links

Seite zum Vortag

http://blog.copton.net/articles/pfw-versagen/

Windowsdienste abschalten

http://www.dingens.org

Mehr zum Thema PersonalFirewalls


zurück zur Startseite