Self

Chaosseminar: Jugendschutz

Jugendschutz ist gerade im Internet ein heiss diskutiertes Thema, denn oft steht Jugendschutz im Widerspruch zur Meinungs- und Informationsfreiheit. Es gibt viele Jugendliche die das Internet benutzen, aber es ist schwierig festzustellen ob derjenige der ein bestimmtes Angebot nutzen will wirklich (k)ein Jugendlicher ist.

Der Vortrag stellt die aktuelle Rechtslage (Jugendschutzgesetz und Jugendmedienschutz-Staatsvertrag) vor und beleuchtet die Aktivitäten der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), die im Online-Bereich als zentrale Aufsichtsstelle für den Jugendschutz und den Schutz der Menschenwürde fungiert.

Termin

13.09.2004

Vortragende

Manuela Münchow